Page 69

Unter_Woelfen_Ausgabe_11

Am 21. Spieltag der Fußball-Bundesliga kommt es in der BayArena zu einem echten Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem VfL Wolfsburg. Im Hinspiel in der Volkswagen Arena musste die Mannschaft von Cheftrainer Roger Schmidt eine 4:1-Niederlage hinnehmen und wird daher umso motivierter sein, vor heimischer Kulisse zu punkten. Auffälligster Spieler der Hinrunde bei Bayer 04 war Neu-Nationalspieler Karim Bellarabi. Der Rechtsaußen erzielte in der ersten Hälfte der Saison gleich acht Tore für die Werkself und bereitete zudem vier Treffer vor. Gegen Borussia Dortmund reichte es zum UNTER WÖLFEN Auswärtsspiel 69 Februar 14. Sa 21. Spieltag 15.30 Uhr fahrangebot Die Initiative Fanfahrten bietet eine Bustour zum Fahrpreis von 26 Euro (ohne Eintrittskarte) an. Abfahrt wird um 9 Uhr am Fanhaus an der Arena sein. Anmeldungen für die Fahrt sind ab sofort per Mail an infos@fanfahrten-wolfsburg.de oder direkt über das Kontaktformular auf der Homepage (www.fanfahrten-wolfsburg.de) möglich. Ebenfalls eine Bustour bietet der Fanclub „Schlemmerbrüder“ an. Der Fahrpreis beträgt hier 23 Euro (ebenfalls ohne Eintrittskarte). Abfahrt ist um 8 Uhr vom Restaurant „Goldene Henne“ in der Kleiststraße Wolfsburg. Eine Zustiegsmöglichkeit besteht in Hansestraße in Braunschweig bei Mc Donalds. Infos und Buchungsmöglichkeiten gibt es unter www.fantours.de.vu oder jeweils mittwochs von 18 bis 19:30 Uhr im Restaurant „Goldene Henne“ sowie telefonisch unter 05361-77 96 94. Bayer 04 Leverkusen Der näch ste Geg ner M it bus und bahn Vor dem Spiel werden die Stadtteilbusse auf der Bismarckstraße in unmittelbarer Nähe zum Stadion halten. Nach dem Spiel warten die Stadtteilbusse mit Fahrtrichtung Opladen, Rheindorf, Hitdorf, etc. ab der Parkplatzzufahrt Smidt-Arena. Die Busse in Richtung Mathildenhof und Bergisch Gladbach stellen sich ab der Dhünnbrücke in Richtung Konrad-Adenauer-Platz auf. M it dem auto Bayer 04 bietet kostenlose Parkmöglichkeiten am Kurtekotten - ab zwei Stunden vor Spielbeginn direkt an der S-Bahn-Station „Bayer Werk“ an. Die Anfahrt zu den Parkplätzen erfolgt über die Otto-Bayer Straße (Köln). anreise BayArena Bismarckstraße 122-124 51373 Leverkusen Rückrundenauftakt nur zu einem torlosen Unentschieden. Dennoch liegen Bayers Stärken vor allem in der Offensive. Dabei steht die Schmidt-Elf vor allem für hohes Pressing und schnelles Umschaltspiel. Zudem kann Trainer Roger Schmidt wieder auf die Dienste von Heung-Min Son zurückgreifen. Der Südkoreaner fehlte zum Anfang der Hinrunde noch, da er mit seinem Land beim Asien-Cup weilte. Für Cheftrainer Roger Schmidt eine wichtige Personalie, schließlich traf der quirlige Angreifer in der Hinrunde bereits fünfmal und war einer der Leistungsträger der Leverkusener.


Unter_Woelfen_Ausgabe_11
To see the actual publication please follow the link above